Das Buch Uraspekte des Geigens weist auf innere Zusammenhänge des Geigens und zeigt Möglichkeiten,
den menschlichen Atem und Blutstrom, die Elemente Feuer, Wasser, Luft, Erde, Kristalle und Metalle
zu geigerisch-musikalischen Aspekten in Beziehung zu setzen.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis: Die vier Elemente, Die vier Jahreszeiten, Paganini & Ysaÿe - Tier und Pflanze,
Wind, Melodie, Rhythmus, Harmonie, Kammerton 432 Hz, Vibrato, Eros, Glissando, Kristall, Farben,
Virtuosität, kreatives Üben, Meditation, Improvisation und Formbildung, Konzert als Neuschöpfung u. a.

"Uraspekte des Geigens", Möllmann-Verlag